Die Föderation

Karl Bonaparte

In Napoleons Handeln sind es die Werte der Revolution, der Aufklärung, die Ideale von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, die uns verbinden.

Charles Bonaparte, aus "Ein Wort des Präsidenten"

Die Europäische Föderation der Napoleonischen Städte (FECN) wurde 2004 von Charles Bonaparte gegründet und vereint mehr als 50 Städte europäischen Ländern, deren Geschichte durch den napoleonischen Einfluss geprägt wurde. 

Die FECN, eine Vereinigung nach französischem Recht (Gesetz von 1901), entstand aus dem Wunsch der Gemeinden, ihr historisches Erbe aus der Zeit Napoleons in seiner europäischen Dimension zu präsentieren. Die Lektüre besonders wichtiger und kontrastreicher Seiten der Geschichte der europäischen Länder soll ein wichtiger Beitrag zur gemeinsamen Kultur der Völker und zur Definition unseres gemeinsamen Erbes sein.

2015 wurde die europäische Dimension seiner Arbeit durch die Zertifizierung "Kulturroute des Europarats" von Reiseziel NapoleonDie Route zur Aufwertung und Vernetzung des napoleonischen Erbes.

Mehr erfahren

de_DE
Nach oben blättern